• deutsch
  • italiano
  • english

Dorf Tirol: ein mildes Klima und eine imposante Bergkulisse

Dorf Tirol wird von einer abwechslungsreichen Landschaft geprägt, die sich vom Zenoberg auf rund 600 m bis hinauf in den Naturpark Texelgruppe auf 2.500 Höhenmeter erstreckt. Unter schneebedeckten Berggipfeln überrascht die Vielfalt der Vegetation: mediterrane Pflanzen wie Zypressen und Oleander prägen das Ortsbild, Alpenblumen und Nadelwälder erfreuen den Wanderer auf Touren im Gebirge. Wenige Gehminuten vom Hotel Appartement Inge entfernt thront Schloss Tirol, einst Sitz der Grafen von Tirol und namengebend für das ganze Land.

Ferienregion Meraner Land – einfach paradiesisch

Flanieren sie in der Kurstadt Meran, entlang der Art Nouveau Promenaden oder auf dem Sissi-weg, der an die Kaiserin Elisabeth von Österreich erinnert, bis zu den wunderbaren Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Die eben verlaufenden Waalwege entlang der alten Bewässerungskanäle im Mittelgebirge bei Marling, Algund oder Lana sind ideal für entspannte Wanderungen. Im Naturpark Texelgruppe kommen auch anspruchsvolle Alpinisten voll auf ihre Kosten. Ansprechende Ausflugsziele auf dem sonnigen Hochplateau rund um den Ifinger sind Hafling und Vöran.
Das Knottnkino

Auf dem Rotsteinkogel über Vöran überrascht ein Kino besonderer Art: Das „Knottnkino“ des Künstlers Franz Messner. Lehnen Sie sich im Kinosessel zurück und lassen Sie das Panorama auf sich wirken - das vom Ultental bis zu den fernen Gletschern der Ortlergruppe reicht.